Bilder an den Post senden

Ich möchte die Möglichkeit haben, Bilder aus der Medienbibliothek in einem jquery-Schieberegler auf der Homepage zu verwenden, so dass es für andere leicht ist, die Bilder zu aktualisieren, ohne sie fest codieren zu müssen. Ich habe ein paar Fotos an einen Beitrag angehängt und habe das versucht

'slider-images')); while ( $image_query->have_posts() ) : $image_query->the_post(); $args = array( 'post_type' => 'attachment', 'numberposts' => -1, 'post_status' => null, 'post_parent' => $post->ID ); $attachments = get_posts($args); if ($attachments) { foreach ( $attachments as $attachment ) { echo '
  • '; echo 'ID).'" />'; echo '
  • '; } } endwhile; wp_reset_postdata(); ?>

    aber es zeigt nichts an. Ist etwas nicht in Ordnung mit meinem Code oder gibt es einen einfacheren / besseren Weg, Bilder zusammen zu gruppieren, anstatt sie in einen Post zu stecken?

    EDIT: Wenn ich the_content () in meiner $ image_query Schleife verwende, werden die Bilder wie folgt ausgegeben

     

    aber was ich brauche ist etwas wie

     
  • Solutions Collecting From Web of "Bilder an den Post senden"

    Es ist besser, get_children als get_posts zu verwenden. Hier ist ein schnelles Beispiel, das funktioniert. Dies ist in Form einer function, die in Ihrem Plugin oder in functions.php definiert ist, und verwenden Sie die function als Template-Tag.

      /** * Gets all images attached to a post * @return string */ function wpse_get_images() { global $post; $id = intval( $post->ID ); $size = 'medium'; $attachments = get_children( array( 'post_parent' => $id, 'post_status' => 'inherit', 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image', 'order' => 'ASC', 'orderby' => 'menu_order' ) ); if ( empty( $attachments ) ) return ''; $output = "\n"; /** * Loop through each attachment */ foreach ( $attachments as $id => $attachment ) : $title = esc_html( $attachment->post_title, 1 ); $img = wp_get_attachment_image_src( $id, $size ); $output .= ''; $output .= '' . esc_attr( $title ) . ''; $output .= ''; endforeach; return $output; }