Benutzerdefinierte Vorlagen werden in der Dropdown-Liste nicht angezeigt

Ich habe einige Probleme mit Vorlagen in WordPress (Multisite). Ich habe eine Datei im Stamm meines Child-Theme-Ordners erstellt (template-test.php)

   

Diese Vorlage wird beim Erstellen einer neuen Seite oder beim Bearbeiten einer vorhandenen Seite nicht im Dropdown-Menü der Vorlagen angezeigt. Das einzige, was im Dropdown-Menü angezeigt wird, ist die Standardvorlage.

Was ich bisher ausprobiert habe: – Deaktivieren und Aktivieren meines Themas – Flush permalinks – Überprüfen Sie die Berechtigungen meiner Dateien – Überprüfen Sie, ob style.css im Stammverzeichnis des Template-Ordners ist (ist es)

Ich habe die gleiche Datei in einer anderen WordPress-Installation ausprobiert, und dort funktioniert es gut.

Solutions Collecting From Web of "Benutzerdefinierte Vorlagen werden in der Dropdown-Liste nicht angezeigt"

Nur in WordPress 4.9 gibt es diesen Fehler: https://core.trac.wordpress.org/ticket/42573 wodurch die Vorlagendateien nur einmal pro Stunde neu gescannt werden.

Um dies zu beheben (bis sie eine neue WP-Version mit dieser Änderung veröffentlichen), laden Sie den Patch auf diesem Bug-Ticket herunter und nehmen Sie die Änderungen vom Patch in wp-includes/class-wp-theme.php .

Hoffe das spart jemandem die 2 Stunden die ich verschwendet habe ..

Es gibt einen Fehler in WordPress 4.9.

Ich fand dieses temporäre Plugin super einfach. Ich plane es zu deinstallieren, sobald sie den Fehler behoben haben, aber es funktioniert in der Zwischenzeit großartig!

Plugin: https://github.com/connorlacombe/WP-Clear-File-Cache

Ich hatte auch dieses Problem mit einer Website auf WordPress Multisite und konnte es mit den folgenden Schritten beheben:

  1. Gehen Sie zu http://example.com/wp-admin/network/themes.php (ersetzen Sie example.com durch Ihre URL).
  2. Klicken Sie auf den Link “Bearbeiten” unter dem Thema, das Ihnen Probleme verursacht.
  3. Klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf den Namen der Vorlagendatei, die nicht angezeigt wird. Zum Beispiel könnte es “Ereignisse Seitenvorlage (template_events.php)” sagen.
  4. Nehmen Sie keine Änderungen an der Datei vor und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche “Datei aktualisieren”.
  5. Aktualisieren Sie den Bearbeitungsbildschirm der Seite, auf dem Sie die Vorlage festlegen möchten, und sie sollte jetzt im Dropdown-Menü angezeigt werden.

Wenn dies nicht den Trick für Sie tut, würde ich vorschlagen, http://vanseodesign.com/wordpress/wp-page-templates-dropdown/ zu überprüfen. Es gibt einige andere mögliche Lösungen darin.

Viel Glück.

Vorlagen können deaktiviert werden, indem sie vor dem wp_themes des Vorlagen-Dropdown- wp_themes aus der globalen Variablen wp_themes deaktiviert werden.

Führen Sie diesen Code auf der Seite aus, um zu sehen, welche Vorlagen angezeigt werden:

 global $wp_themes; $tema = wp_get_themes(); print_r($tema["child-theme folder name"]["Template Files"]); 

Wenn Ihre Vorlage nicht angezeigt wird, wurde das übergeordnete Thema möglicherweise vom Array deaktiviert.

Es wird möglicherweise angezeigt, wenn Sie diesen Code im Frontend ausführen, da das übergeordnete Thema dies möglicherweise nur beim Laden der Admin-Editor-Seite aufheben würde.

Laden Sie das übergeordnete Thema herunter und durchsuchen Sie die Dateien nach $wp_themes und wp_get_themes(); um den Ort dieses Codes zu finden.

Hoffentlich haben Sie eine Möglichkeit gefunden, die Verwendung eines Filters zu verhindern. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise die Dateien im untergeordneten Thema erneut hinzufügen. Dies könnte hilfreich sein: http://www.wpexplorer.com/wordpress-page-templates-plugin/

Stellen Sie sicher, dass Sie index.php in Ihrem Hauptthema haben. Hauptthema muss index.php haben. Ich habe dasselbe Problem, und das war der Fall. Geprüft von:

 function testate(){ global $wp_themes; $tema = wp_get_theme(); echo '
'; print_r($tema); die; } add_action('init', 'testate' );

Fix page template wird nicht im Dropdown-Menü angezeigt Bitte aktivieren Sie unten das Plugin, um die Änderungen zu korrigieren (anstatt die WordPress-coredateien zu ändern)

Unten finden Sie den Link zum Herunterladen https://drive.google.com/file/d/1ycHQGdc_vQtvtfBaznJp1KRsEbcoRwxB/view?usp=sharing