bearbeite die formatation.php in einem Theme, damit sie nicht überschrieben wird

Es gibt einige Teile von wpautop, die ich entfernen möchte, aber den Rest behalten. Ich habe in wp-includes / format.php innerhalb der function wpautop gefunden:

$pee = preg_replace('|

\s*

|', '', $pee); // under certain strange conditions it could create a P of entirely whitespace

&

  $pee = preg_replace('|(?<!
)\s*\n|', "
\n", $pee); // optionally make line breaks

Zeilen 251 und 261 in meiner Version.

Ich möchte diese Teile der function löschen, und das Löschen oder // die Zeilen funktioniert gut.

Aber wie kann ich diese Zeilen in einer Design-Datei entfernen, damit sie bei einem Update nicht überschrieben wird? Kann ich etwas in functionen tun?

Solutions Collecting From Web of "bearbeite die formatation.php in einem Theme, damit sie nicht überschrieben wird"

Es gibt keine Haken in wpautop() , überhaupt. Angesichts der Tatsache, dass dies die am meisten beklagte function in der WordPress-Welt ist, ist es seltsam, dass es keine gibt, aber Sie gehen.

Was Sie tun müssen, ist den Filter zu entfernen:

 remove_filter( 'the_content', 'wpautop' ); remove_filter( 'the_excerpt', 'wpautop' ); 

Erstellen Sie eine Version, die Ihren Vorstellungen entspricht, und fügen Sie diesen Filter denselben Hooks hinzu:

 add_filter( 'the_content', 'my_wpautop' ); add_filter( 'the_excerpt', 'my_wpautop' );