Aussehen> Menüs

Ich habe das benutzerdefinierte WordPress Admin-Menü und die Seiten hinzugefügt, möchte jedoch, dass es im Abschnitt “Darstellung> Menüs” angezeigt wird, damit der Benutzer es in der Menüstruktur seiner Website hinzufügen kann.

Bitte lassen Sie mich wissen, wie dies zu erreichen ist.

Hier sind die Beispiel-Menüs, die ich auf der Admin-Seite hinzugefügt habe: Bildbeschreibung hier eingeben

Jetzt wollte ich diese benutzerdefinierten Seiten im Menü “Darstellung”> “Menüs” des Admin-Bereichs hinzufügen: Bildbeschreibung hier eingeben

Ich würde wirklich schätzen, wenn jemand helfen kann.

Dank damienoneill2001 konnte ich das Taxonomy-Objekt im Menü Appearance> hinzufügen. Wie füge ich im Beispiel Content in Generes / Writers hinzu? Bildbeschreibung hier eingeben

So füge ich das benutzerdefinierte Admin-Menü hinzu und möchte, dass jedes von ihnen (Produkte, Werbeaktionen, Produktkategorien) auf der Seite Aussehen> Menü in der gleichen Gruppe “Online-Shop” angezeigt wird. Bildbeschreibung hier eingeben

Solutions Collecting From Web of "Aussehen> Menüs"

Die Verwendung von add_menu_page und add_submenu_page wird im Allgemeinen zum Hinzufügen von Seiten zum Dashboard verwendet, um einen bestimmten Zweck zu erfüllen, z. B. den Zugriff auf die Options-Seite für Plugin-Einstellungen. Ihre Verwendung ist jedoch nicht erforderlich, wenn Sie Posts / Tags / Kategorien zu einem benutzerdefinierten Posttyp (CPT) hinzufügen / bearbeiten möchten. Wenn ein CPT mit seinen entsprechenden Taxonomien ordnungsgemäß registriert ist, zeigt das Dashboard diese Menüoptionen standardmäßig in der Seitenleiste basierend auf den Bedingungen an, die in den $ -Argumenten bei der Registrierung von cpt / tax festgelegt sind.

Es folgt der Code zum Erstellen eines benutzerdefinierten Posttyps mit dem Namen “store_product” unter Verwendung einer hierarchischen Organisationsstruktur für eine zugeordnete Taxonomie namens “product_category”. Beachten Sie, dass hierarchische Taxonomien ähnlich zu Kategorien sind – organisiert als eine Struktur mit Eltern / Kind / Geschwister-Taxonomien, während Nicht-Hierarchien eine Tag-ähnliche Struktur verwenden. Sie werden den gesamten aktuellen Code, der in Ihrem Screenshot gezeigt wird, durch folgendes ersetzen.

(Zukünftig wird das Code-Beispiel bevorzugt als Code-Beispiel und nicht als Bild verwendet. Dies erleichtert anderen die Arbeit und erhöht im Übrigen Ihre Chancen, Hilfe zu bekommen 🙂

 /* Setup Custom Post Type "store_product" ========================================================================== */ function dm_create_online_store_post_type() { $labels = array( 'name' => 'Products', 'singular_name' => 'Product', 'menu_name' => 'Online Store', 'parent_item_colon' => 'Parent Product:', 'all_items' => 'All Products', 'view_item' => 'View Product', 'add_new_item' => 'Add New Product', 'add_new' => 'Add New', 'edit_item' => 'Edit Product', 'update_item' => 'Update Product', 'search_items' => 'Search Products', 'not_found' => 'Not found', 'not_found_in_trash' => 'Not found in Trash', ); $rewrite = array( 'slug' => 'product', // http://your-domain.com/product/product-name/ 'with_front' => true, 'pages' => true, // Allow pagination 'feeds' => true, ); $args = array( 'label' => 'store_product', 'description' => 'Online Store', 'labels' => $labels, // This just pulls from the previous array of labels 'supports' => array( 'title', 'editor', 'thumbnail', ), // Fields available on the add/edit screen 'taxonomies' => array( 'product_category' ), // Referencing the taxonomy, created in next section, to replace the default categories 'hierarchical' => true, // If true, structure would be like pages. If false, it's like posts. 'public' => true, 'show_ui' => true, 'show_in_menu' => true, // This tells it to show up in your admin menu 'show_in_nav_menus' => true, 'show_in_admin_bar' => true, 'menu_position' => 5, // Position in admin menu 'menu_icon' => 'http://', // Change this to the location of your icon 'can_export' => true, 'has_archive' => true, 'exclude_from_search' => false, 'publicly_queryable' => true, 'rewrite' => $rewrite, 'capability_type' => 'post', ); register_post_type( 'store_product', $args ); // Now that everything is setup, register it. } add_action( 'init', 'dm_create_online_store_post_type', 0 ); // Necessary to actually run the above function /* Setup Custom Taxonomy "product_category" for use with above post type ========================================================================== */ function dm_create_online_store_product_categories() { $labels = array( 'name' => 'Product Categories', 'singular_name' => 'Product Category', 'menu_name' => 'Product Categories', 'all_items' => 'All Categories', 'parent_item' => 'Parent Category', 'parent_item_colon' => 'Parent Category:', 'new_item_name' => 'New Category Name', 'add_new_item' => 'Add New Category', 'edit_item' => 'Edit Category', 'update_item' => 'Update Category', 'separate_items_with_commas' => 'Separate categories with commas', 'search_items' => 'Search categories', 'add_or_remove_items' => 'Add or remove categories', 'choose_from_most_used' => 'Choose from the most used categories', 'not_found' => 'Not Found', ); $rewrite = array( 'slug' => 'product-category', // http://your-domain.com/product-category/product-category-name 'with_front' => true, 'hierarchical' => true, ); $args = array( 'labels' => $labels, 'hierarchical' => true, // If true, they act like categories. If false, like tags. 'public' => true, 'show_ui' => true, 'show_admin_column' => true, 'show_in_nav_menus' => true, 'show_tagcloud' => true, 'rewrite' => $rewrite, ); register_taxonomy( 'product_category', array( 'store_product' ), $args ); // Register it to our post type } add_action( 'init', 'dm_create_online_store_product_categories', 0 ); // Necessary to actually run the above function 

Das Ergebnis wird wie im Dashboard angezeigt:

Dashboard-Ansicht des neuen Post-Typs

Ein Blick auf Aussehen / Menüs zeigt “Produkte” und “Produktkategorien”, genau wie zuvor “Genres / Autoren” (wenn Sie es nicht sehen, öffnen Sie die Registerkarte “Bildschirmoptionen” oben rechts und stellen Sie sicher, dass sie überprüft werden).

Um sie zu füllen, fügen Sie einfach eine Produktkategorie und ein Produkt hinzu und weisen dieses Produkt der Kategorie zu:

Fügen Sie Ihrer benutzerdefinierten Taxonomie eine Kategorie hinzu

Fügen Sie Ihrem benutzerdefinierten Beitragstyp ein Produkt hinzu

Wenn Sie auf Ihren Menübildschirm im Dashboard zurückblicken, sollten Sie beide aufgelistet sehen:

Bildbeschreibung hier eingeben

Wie haben Sie diesen benutzerdefinierten Beitragstyp hinzugefügt? Hast du ein Plugin benutzt oder in deine functions.php einprogrammiert?

Wenn du es codiert hast, kannst du 'show_in_nav_menus' => true, zu deinen $ args hinzufügen.

Sie können hier darüber lesen. http://codex.wordpress.org/Function_Reference/register_post_type