Anzeigen eines Teils eines Menüs, das die Seite enthält, die der Benutzer gerade anzeigt, und nur seine unmittelbaren Kinder

Das ist es, was ich erfolglos versuche zu erreichen – sagen wir, es gibt ein Menü wie das folgende …

Bildbeschreibung hier eingeben

Was ich tun möchte, ist ein Menü mit nur dem Titel und dem Link der aktuellen Seite, auf der sich der Benutzer befindet, und seinen unmittelbaren Kindern zu erstellen. Nehmen wir an, der Benutzer befindet sich gerade auf der Beispielseite – das Menü sollte so aussehen …

Bildbeschreibung hier eingeben

Wenn der Benutzer gerade die Woo-Seite anzeigt, sollte das generierte Menü einen Link zur Woo-Seite und seinen Kindern (Shop, Warenkorb, Checkout, Mein Konto) enthalten. Wenn die Seite, die der Benutzer anzeigt, keine untergeordneten Elemente wie auf “Noch eine andere Seite” hat, sollte nur eine Verknüpfung zu der Seite angezeigt werden, auf der sich der Benutzer gerade befindet (in diesem Fall noch eine weitere Seite).

Ist so etwas möglich? Wenn ja, wie kann ich das tun? Irgendwelche Tipps würden sehr geschätzt werden und danken Ihnen im Voraus.

Solutions Collecting From Web of "Anzeigen eines Teils eines Menüs, das die Seite enthält, die der Benutzer gerade anzeigt, und nur seine unmittelbaren Kinder"

Sie müssen sich in wp_nav_menu_items und dort Ihr eigenes Menü wp_nav_menu_items . Eine kleine Anleitung zum Arbeiten mit diesem Haken finden Sie unter wpbeginner .

Sie können auch versuchen, CSS nur dafür zu verwenden.

Jeder Menüeintrag in einem WordPress-Menü erhält mehrere classn. Wenn beispielsweise ein Menüelement gerade aktiv ist, ist eine der classn das current-menu-item .

Wenn sich das aktuelle aktive Menüelement in einem Untermenü befindet, erhält das übergeordnete Menüelement auch mehrere classn: current-menu-ancestor current-menu-parent current_page_parent current_page_ancestor .

Also kannst du es versuchen

  • display:none; für alle .sub-menu , so dass standardmäßig alle Untermenüs ausgeblendet sind
  • und dann versuchen, nur das Untermenü .current-menu-parent .sub-menu wenn der Elternteil aktiv ist, .current-menu-parent .sub-menu > display:block;

Sehen Sie sich einfach die verschiedenen classn in Ihrem Quellcode an, vielleicht müssen Sie eine andere class anstelle von .current-menu-parent , aber Sie sollten die Idee .current-menu-parent .