Anpassen des Betreff-Feldes in WordPress ‘Benachrichtigungs-E-Mails?

Kann ich das Betrefffeld in den “Password Reset” -Benachrichtigungsmails, die von unseren Multisite-Blogs gesendet werden, anpassen und bearbeiten? Ich habe einige Plugins wie Mein Marken-Login und White-Label-CMS usw. ausprobiert. Aber ich kann dies nicht in Password-Reset-Benachrichtigungen bearbeiten.

Hilft mir jemand zu verstehen, wie man es bearbeitet?

Aktualisieren:

Heute habe ich mit einer anderen Installation versucht. Aber es macht keine Änderung. Das Word ‘wordpress’ in von der Postadresse ist noch dort. Ich habe hinzugefügt –

add_filter ( 'wp_mail_from_name', 'my_filter_that_outputs_the_new_name' );

zu dem Code von Doug gegeben.Am ich etwas fehlt? Könnten Sie mir helfen, das zu lösen?

Solutions Collecting From Web of "Anpassen des Betreff-Feldes in WordPress ‘Benachrichtigungs-E-Mails?"

Sie können sie mithilfe eines Filters ändern . Die Filter Hooks, die Sie verwenden möchten, sind:

  1. Für die erste E-Mail- Nachricht (die bestätigt, dass sie das Passwort wirklich zurücksetzen möchten):
    • 'retrieve_password_title'
    • 'retrieve_password_message'
  2. Für die nachfolgende E-Mail- Nachricht (Senden des neuen Benutzernamens und des Passworts):
    • 'password_reset_title'
    • 'password_reset_message'

Update: Um diese Filter zu erstellen und zu verwenden, fügen Sie den folgenden oder ähnlichen Code in Ihre functions.php Datei ein:

 function my_retrieve_password_subject_filter($old_subject) { // $old_subject is the default subject line created by WordPress. // (You don't have to use it.) $blogname = wp_specialchars_decode(get_option('blogname'), ENT_QUOTES); $subject = sprintf( __('[%s] Password Reset'), $blogname ); // This is how WordPress creates the subject line. It looks like this: // [Doug's blog] Password Reset // You can change this to fit your own needs. // You have to return your new subject line: return $subject; } function my_retrieve_password_message_filter($old_message, $key) { // $old_message is the default message already created by WordPress. // (You don't have to use it.) // $key is the password-like token that allows the user to get // a new password $message = __('Someone has asked to reset the password for the following site and username.') . "\r\n\r\n"; $message .= network_site_url() . "\r\n\r\n"; $message .= sprintf(__('Username: %s'), $user_login) . "\r\n\r\n"; $message .= __('To reset your password visit the following address, otherwise just ignore this email and nothing will happen.') . "\r\n\r\n"; $message .= network_site_url("wp-login.php?action=rp&key=$key&login=" . rawurlencode($user_login), 'login') . "\r\n"; // This is how WordPress creates the message. // You can change this to meet your own needs. // You have to return your new message: return $message; } // To get these filters up and running: add_filter ( 'retrieve_password_title', 'my_retrieve_password_subject_filter', 10, 1 ); add_filter ( 'retrieve_password_message', 'my_retrieve_password_message_filter', 10, 2 ); 

Sie würden etwas Ähnliches tun, wenn Sie auch die Folge-E-Mail ändern möchten. Verwenden Sie den WordPress-Code als Leitfaden zum Erstellen der Betreffzeile und der Nachricht (suchen Sie nach den Variablen $title und $message ).