Anpassen der integrierten Medien-Playliste

Ich habe eine einfache Herausforderung, bei der ich anscheinend keine Fortschritte machen kann:

Rufen Sie den aktuellen Titel (oder das Video) ab und zeigen Sie einen Link zu einem Transkript des Titels an.

Dies sollte eine einfache Aufgabe sein (und die Lösung könnte sehr einfach sein).

Ich verwende den Standard Media Player für WordPress.

Optionen, an die ich bisher gedacht habe:

  1. Haken. Ich sehe keine, die ich benutzen könnte, aber es gibt eine Million andere Haken für alles andere. Verwenden Sie beispielsweise einen Filter-Hook, wenn sich der aktuelle Titel ändert, ziehen Sie den aktuellen Titel, zeigen Sie den Link unter dem Titel an. Dies wäre die bevorzugte Methode, da ich die Transkriptdateien einfach gleich benennen könnte.

  2. Jquery. Verwenden Sie eine Art Änderungsereignis für das aktuelle Spurelement und zeigen Sie einen gleichnamigen Transkript-Link an. Konnte das nicht zur Arbeit bringen.

  3. Benutzerdefinierte Medienfelder Fügen Sie die URL für jedes Medienelement in ein benutzerdefiniertes Feld ein. Ein eher manueller process, aber ich würde damit einverstanden sein. Aber diese Art von basiert auf der PHP / Javascript-Korrektur, mit der ich Probleme hatte (siehe oben).

Jede Hilfe wird geschätzt.

Solutions Collecting From Web of "Anpassen der integrierten Medien-Playliste"

Ich habe es herausgefunden und ging mit 2)

Um es den Erstellern von Inhalten einfach zu machen, habe ich ihnen gesagt, dass sie sicherstellen sollten, dass der Name des Transkripts den gleichen Namen für das PDF hat. Wenn ein neuer Song in eine Playlist kommt, greife ich den Text vom aktuellen Track ab, analysiere den String mit WordPress Dateiname URL Rewriting (zB “” reversiert auf “-” Ich glaube; das ist eine ältere Frage von mir), Heften Sie auf “.pdf” an, prüfen Sie, ob es existiert, und fügen Sie dann einen Anker zur PDF unter dem aktuellen Titeltrack hinzu. Beim Klicken öffnet sich ein Modal mit dem Transkript (das auch mit jQuery erstellt wurde).

Ziemlich gut, da es auch das Transkript des nächsten Songs in das Modal lädt, wenn das Modal hoch ist und der aktuelle Song endet.