Änderungen an .htaccess Datei wird nicht aktualisiert (alte Regeln werden noch wirksam)

Ich habe eine WordPress-Seite mit hübschen Permalinks laufen lassen, und alles war toll – die .htaccess-Datei verhält sich, und das Umschreiben der URL funktionierte. Dieses Wochenende habe ich beschlossen, die Site in eine Multisite-Installation umzuwandeln, und habe die statementen ohne echte Probleme befolgt, bis ich versucht habe, hübsche Permalinks auf den neuen Seiten zu aktivieren. Es ist nichts passiert, als ich die Änderungen auf der Permalinks-Seite gespeichert habe – ich habe das überprüft und die .htaccess-Datei wurde nicht geändert.

Ich habe versucht, die Permalinks-Einstellungen auf der ursprünglichen Site zu ändern, aber ich kann diese Einstellungen auch nicht ändern. Ich kann hübsche Permalinks mit den vorhandenen Einstellungen (zB domain.com/%postname%/) aktivieren oder sie deaktivieren (zB domain.com? P = 123), aber ich kann nicht zu einem anderen Permalink-Typ wechseln, nur% postname % funktioniert. Auch hier wird die .htaccess-Datei nie aktualisiert, aber das Umschreiben von URLs erfolgt ordnungsgemäß für% postname% pretty permalinks.

Ich habe versucht, die .htaccess zu löschen, um zu sehen, ob WordPress eine neue erstellen würde, aber nein, alles, was ich getan habe, war die Bilder in meinen Blogs mit mehreren Seiten zu knacken. Ein neuer .htaccess wurde nie erstellt.

Ich dachte, dass es wahrscheinlich ein Berechtigungsproblem war, also versuchte ich, die Erlaubnis auf .htaccess zu 777 zu ändern, aber das machte keinen Unterschied. Ich habe auch .Htaccess zu Apache: Apache (für gutes Maß), aber wieder, keine Würfel. Die Berechtigungen sind jetzt identisch mit denen des Datei-Upload-Ordners (der auf allen Sites einwandfrei funktioniert), aber die Datei wird nie geändert. Was mich am meisten verwirrt ist, dass ich nie irgendwelche Fehler von WordPress über Berechtigungen bekomme oder sogar nicht in der Datei schreiben kann. Ich wende mich hier in der Hoffnung, dass jemand vielleicht sogar eine neue Idee für das Debugging beleuchten könnte, geschweige denn eine Lösung für das Problem.

Hier ist mein aktueller .htaccess, als Referenz:

RewriteEngine On RewriteBase / RewriteRule ^index\.php$ - [L] # uploaded files RewriteRule ^files/(.+) wp-includes/ms-files.php?file=$1 [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d RewriteRule ^ - [L] RewriteRule . index.php [L] 

Danke im Voraus,

Solutions Collecting From Web of "Änderungen an .htaccess Datei wird nicht aktualisiert (alte Regeln werden noch wirksam)"

Hast du die Apache-Fähigkeit dafür überprüft? Wenn noch nicht, öffne die httpd.conf deines Apache-Verzeichnisses und entferne das ‘#’, das der Zeile ‘LoadModule rewrite_module modules / mod_rewrite.so’ vorangestellt ist und ändere den Ausdruck ‘AllowOverride None’ in ‘AllowOverride All’. Das hat nach vielen Stunden des Suchens den Trick für mich gemacht …