Ändern von get_author_posts_url () in Multisite

Ich bin mir nicht sicher, ob dies ein bekannter WordPress Multisite-Bug ist oder wie die Multisite, an der ich arbeite, eingerichtet wurde. Die Art der Frage, die ich habe, ist dieser ähnlich.

Die Links, die von get_author_posts_url() in der functions.php Datei des Themas erzeugt werden, um den Link für den Autor zu generieren, enden mit einem zusätzlichen ” /blog ” vor ihnen und das sollten sie nicht get_author_posts_url() . Innerhalb der get_author_posts_url() Sites sind die get_author_posts_url() generierten Links alle OK und enthalten nicht das ” /blog ” in der URL-Zeichenfolge.

Hier ist die Website . Wenn Sie auf einen Autor-Link in den hervorgehobenen Post-Kacheln klicken, wird eine Fehler 404-Seite zurückgegeben. Wenn Sie in eines der Kinderblogs gehen – es passiert nicht.

Wie kann ich ” /blog ” aus den Link-String-Daten entfernen, die von get_author_posts_url() generiert wurden?

Weitere Informationen finden Sie in meiner Frage zu Stack Overflow.

Solutions Collecting From Web of "Ändern von get_author_posts_url () in Multisite"

Ich weiß, dass Sie es mit .htaccess getriggers haben, aber das können Sie im Allgemeinen in den Site-Einstellungen in Ihrem Netzwerkadministrator ändern. Gehen Sie zu Sites, klicken Sie auf Bearbeiten und scrollen Sie dann nach unten, um die Permalink-Struktur zu finden, die wahrscheinlich so aussieht: / blog /% posttitle%.

Entfernen Sie einfach den / blog Teil, klicken Sie auf Speichern und Sie werden wahrscheinlich finden, dass es in Ordnung ist.

Ich habe irgendwo gelesen, dass das erneute Speichern Ihrer Permalinks diese Einstellungen übersteuert, so dass Sie über den Netzwerkadministrator auf die Seite zurückkehren müssen, um den Blog wieder zu entfernen / zu bloggen.

Ich hoffe, das hilft!