Ändern Sie den benutzerdefinierten Beitragstyp nach der Registrierung in hierarchisch

Sehr ähnlich wie bei der vorherigen Frage: Das Ändern des “Rewrite” -Arguments nach dem benutzerdefinierten Post-Typ wurde registriert

Ich versuche, MarketPress-Produkte hierarchisch zu gestalten – ich kann es mit dem Hacken der Plugin-Dateien machen, aber ich möchte mich von ihnen fernhalten, wenn ich kann.

Ist es möglich, die Argumente eines benutzerdefinierten Post-Typs nach der Registrierung zu ändern, aber bevor alle internen Umschreibungen durchgeführt wurden?

UPDATE: Hier ist die Lösung

Und wie es normalerweise passiert, finde ich die Antwort ein paar Minuten nach dem Posten der Frage …

Also hier ist, was ich in der functions.php-Datei meines Themas getan habe, um mein Problem zu lösen:

function modify_products() { if ( post_type_exists( 'product' ) ) { /* Give products hierarchy (for house plans) */ global $wp_post_types, $wp_rewrite; $wp_post_types['product']->hierarchical = true; $args = $wp_post_types['product']; $wp_rewrite->add_rewrite_tag("%product%", '(.+?)', $args->query_var ? "{$args->query_var}=" : "post_type=product&name="); add_post_type_support('product','page-attributes'); } } add_action( 'init', 'modify_products', 1 ); 

Alles funktioniert: Hierarchie, Neuschreiben, etc 🙂

Solutions Collecting From Web of "Ändern Sie den benutzerdefinierten Beitragstyp nach der Registrierung in hierarchisch"

Und wie es normalerweise passiert, finde ich die Antwort ein paar Minuten nach dem Posten der Frage …

Also hier ist, was ich in der functions.php-Datei meines Themas getan habe, um mein Problem zu lösen:

 function modify_products() { if ( post_type_exists( 'product' ) ) { /* Give products hierarchy (for house plans) */ global $wp_post_types, $wp_rewrite; $wp_post_types['product']->hierarchical = true; $args = $wp_post_types['product']; $wp_rewrite->add_rewrite_tag("%product%", '(.+?)', $args->query_var ? "{$args->query_var}=" : "post_type=product&name="); add_post_type_support('product','page-attributes'); } } add_action( 'init', 'modify_products', 1 ); 

Alles funktioniert: Hierarchie, Neuschreiben, etc 🙂