Ändern des Tabellenpräfixes für eine bestehende WordPress-Site

Hoffe, jemand kann mit WordPress Tabellenpräfix für eine bereits etablierte Website helfen.

Was ist der beste Ansatz, um das vorhandene Tabellenpräfix innerhalb der DB- und wp-config-Datei zu ändern, um das neue Tabellenpräfix wiederzugeben?

Eigentlich ist es mehr die Backend DB Änderungen erforderlich.

Gibt es ein anständiges Plugin oder kann jemand mich auf die erforderlichen manuellen Schritte hinweisen? Nur besorgt, dass ich Probleme mit der DB verursachen könnte.

Vielen Dank.

Solutions Collecting From Web of "Ändern des Tabellenpräfixes für eine bestehende WordPress-Site"

Das ist ziemlich einfach. Sie können phpMyAdmin oder MySQL Workbench verwenden , um das Präfix für alle Tabellen gleichzeitig zu ändern, oder Sie können es nacheinander mit einem Tool wie SequelPro tun. Wenn Sie SQL manuell ausführen müssen, lautet die Syntax …

RENAME TABLE `old_name` TO `new_name`; 

Sobald alle Tabellennamen aktualisiert sind, aktualisieren Sie einfach den $table_prefix Wert in Ihrer wp-config.php entsprechend dem neuen Präfix.

Sie sollten es nicht manuell (SQL) oder mit einem Plugin tun. Es ist möglich, aber ziemlich gefährlich.

Weil es einige WordPress- wp_options gibt (wie wp_options ), die oft auf benutzerdefinierte Tabellen verweisen ( wp_options Plugin-Tabellen). Darüber hinaus sind einige Daten in diesen coretabellen häufig serialisiert (mit fester Länge und festen Positionen), was bedeutet, dass selbst eine manuelle Änderung zu einer errorshaften Installation führen würde.

Sie sollten ein Tool wie WP-CLI ausprobieren. Das macht wirklich den Job, da es die serialisierten Daten berücksichtigt und die gesamte database analysiert.

benutze dieses Plugin: https://wordpress.org/plugins/change-table-prefix/

ODER

Es gibt insgesamt 11 Standard-WordPress-Tabellen, so dass sie manuell geändert werden müssten.

SQL-Abfrage

Deshalb haben wir eine SQL-Abfrage, die Sie verwenden können, um Dinge schneller zu machen.

Tabelle wp_commentmeta TO wp_a123456_commentmeta ; Tabelle wp_comments TO wp_a123456_comments ; Tabelle wp_links TO wp_a123456_links ; Tabelle wp_options TO wp_a123456_options ; Tabelle wp_postmeta TO wp_a123456_postmeta ; Tabelle wp_posts TO wp_a123456_posts ; Tabelle wp_terms TO wp_a123456_terms ; Tabelle wp_termmeta TO wp_a123456_termmeta ; Tabelle wp_term_relationships TO wp_a123456_term_relationships ; Tabelle wp_term_taxonomy TO wp_a123456_term_taxonomy ; Tabelle wp_usermeta TO wp_a123456_usermeta ; Tabelle wp_users TO wp_a123456_users ;

Sie müssen möglicherweise Zeilen für andere Plugins hinzufügen, die ihre eigenen Tabellen in der WordPress-database hinzufügen können. Die Idee ist, dass Sie alle Tabellenpräfixe zu dem gewünschten ändern. Die Optionstabelle

Wir müssen die Optionstabelle für alle anderen Felder durchsuchen, die wp_ als Präfix verwenden, damit wir sie ersetzen können. Verwenden Sie diese Abfrage, um den process zu erleichtern:

SELECT * FROM wp_a123456_options WHERE option_name LIKE ‘% wp_%’

Dies wird viele Ergebnisse zurückgeben, und Sie müssen eins nach dem anderen gehen, um diese Zeilen zu ändern. UserMeta Tabelle

Als nächstes müssen wir den usermeta nach allen Feldern durchsuchen, die wp_ als Präfix verwenden, damit wir sie ersetzen können. Verwenden Sie diese SQL-Abfrage für Folgendes:

SELECT * FROM wp_a123456_usermeta WHERE meta_key LIKE ‘% wp_%’

Die Anzahl der Einträge hängt davon ab, wie viele Plugins Sie verwenden. Ändere einfach alles, was wp_ hat, auf das neue Präfix.