AdSense-Code zeigt auf zufälligen Post Daumen

Ich habe den folgenden Leitfaden gelesen, habe aber ein paar Änderungen vorgenommen und brauche jetzt Hilfe:

Fügen Sie AdSense-Code in index.php hinzu

Ich habe die folgende Zeile aus meinem Code entfernt, if ( ! is_front_page() ) return; und größtenteils funktioniert es wie beabsichtigt, aber ich habe ein Problem.

Ich benutze das Plugin “Random Posts Thumbnail” auf meiner Seite. Ich verwende auch ein Code-Snippet, um Abwesenheits-Module zwischen meinen Posts einzufügen:

  if ( 7 === $count ) dynamic_sidebar( 'ad_widget_1' ); 

Somit sollte nach jeweils 6 Posts ein AdSense-Modul angezeigt werden.

Aus irgendeinem Grund werden sie Adsense-Module werden nach jeweils 3 Posts injiziert, was übrigens direkt nach, wo meine “Random Posts Thumbnails” Plugin ihren Inhalt einfügt.

Ist es möglich, dass mein Zählcode den Inhalt des Plugins enthält und wenn ja, wie kann ich das beheben?

  add_action( 'widgets_init', 'wpse_84250_register_ad_widgets' ); function wpse_84250_register_ad_widgets() { // used on the first page of main loop only register_sidebar( array ( 'name' => 'Ad Widget 1', 'id' => 'ad_widget_1', 'before_widget' => '
', 'after_widget' => '
' ) ); register_sidebar( array ( 'name' => 'Ad Widget 2', 'id' => 'ad_widget_2', 'before_widget' => '
', 'after_widget' => '
' ) ); } add_action( 'loop_start', 'wpse_84250_show_ad_widgets' ); function wpse_84250_show_ad_widgets() { static $count = 0; if ( ! is_front_page() ) return; if ( 'loop_start' === current_filter() ) return add_action( 'the_post', __FUNCTION__ ) && add_action( 'loop_end', __FUNCTION__ ); $count += 1; if ( 6 === $count ) dynamic_sidebar( 'ad_widget_1' ); if ( 11 === $count or 'loop_end' === current_filter() ) { dynamic_sidebar( 'ad_widget_2' ); remove_action( 'the_post', __FUNCTION__ ); } }

Solutions Collecting From Web of "AdSense-Code zeigt auf zufälligen Post Daumen"

Etwas schwierig zu verstehen, was genau Sie tun möchten, da die Grammatik nicht die beste ist, aber ich nehme an, dass Sie für Ihre Adsense-Widgets (mit dem Code, den Sie verlinkt haben) false zurückgeben wollen, wenn die Posts die Miniaturansicht “plugin executs?

Sie könnten eine Überprüfung für die function hinzufügen, die Ihr zufälliges Post-Thumbnail-Plugin verwendet, damit das Widget in diesem Fall nicht ausgeführt wird.

Ich bin mir nicht sicher, welches Plugin du verwendest, da du es nicht verlinkt oder namentlich benannt hast.